Schulbericht.de

Start > Support > Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Problem: Nach der Installation des Schulberichtsmanagers erscheint beim Start von Word die Meldung "Das Dokument enthält Makros. Makrosprachunterstützung ist für diese Anwendung deaktiviert. Features, die VBA benötigen, sind nicht verfügbar."

Die Meldung erscheint bei Word 2003/2002 bzw. Office 2003/XP, wenn die optionale Komponente "Visual Basic für Applikationen" nicht installiert ist. Der Schulberichtsmanager benötigt diese Komponente. Die Installation führen Sie wie folgt durch:

  1. Legen Sie die Installations-CD von Word bzw. Office in das Laufwerk ein.

  2. Rufen Sie bei Windows XP die Systemsteuerung über "Start/ Systemsteuerung", bei älteren Windows-Versionen über "Start/Einstellungen/Systemsteuerung" auf.

  3. Doppelklicken Sie das Symbol "Software" und wählen auf den erscheinenden Fenster "Microsoft Word" bzw. "Microsoft Office".

  4. Klicken Sie bei Windows XP oder 2000 auf die Schalfläche "Ändern", bei älteren Windows-Versionen auf "Hinzufügen/Entfernen".

  5. Klicken Sie im erscheinenden Fenster auf die Schaltfläche "Features hinzufügen/entfernen".

  6. Klicken Sie auf das "+" links neben dem Listen-Eintrag "Gemeinsam genutzte Office-Features".

  7. Klicken Sie in der Liste auf das Symbol links neben dem Listen-Eintrag "Visual Basic für Applikationen" und wählen im erscheinenden Menü "Vom Arbeitsplatz starten".

  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktualisieren" startet die Installation.



Das Buch zum Schulberichts-
manager

Formulierungshilfen für Schulberichte und Zeugnisse

Rund 7000 Formulierungs-beispiele in einem Buch auf 450 Seiten: für Schulberichte in den Klassen 1 und 2, für die Allgemeine Beurteilung in den Klassen 3-6.

Hinweis: Die standardisierte Form, die Du-Form sowie die Sätze zur Projektbeurteilung sind nicht enthalten.

Bestellen Sie jetzt bei der Medienwerkstatt Mühlacker.